Klassifizierung von Abfällen und Gefahrstoffen

nach Gefahrgutrecht

Basis

Seminar-Infos

Basis-Seminar nach Gefahrgutrecht

Unser eintägiges Basis-Seminar soll Verfahren für eine Klassifizierung von Abfällen und Gefahrstoffen aufzeigen, die sich in der Praxis bewährt haben. Es besteht die Möglichkeit, innerbetriebliche Beispiele der Teilnehmer zu besprechen und Lösungen dazu zu erarbeiten. Im Seminar sind auch Zeiten für praktische Übungen enthalten.

Dieses Basis-Seminar ist auch als Inhouse-Veranstaltung möglich.

 

Zielgruppe

Das Basis-Seminar richtet sich an MitarbeiterInnen von Abfallerzeugern
in Gewerbe und Industrie, Abfalltransporteuren (z.B. Speditionen, Containerdienste) und Abfallentsorgern. Verpacker und Versender von Abfällen und Gefahrstoffen („Bereitstellung zur Abholung

 

Inhalt

  • Vorstellen der Gefahrgutklassen
  • Chemische, physikalische und biologische Kriterien zur Einstufung von Abfällen und Gefahrstoffen
  • Grenzwerte und -größen für Abfälle und Gefahrstoffe
  • Klassifizierung von Lösungen und Gemischen
  • Festlegung auf eine Gefahrgutposition
  • Bedeutung des EG-Sicherheitsdatenblattes gemäß der gesetzlichen
    Grundlagenverordnung (EG 1907/2006, REACH)
  • Praktische Hilfestellungen für den innerbetrieblichen Alltag
  • Weiterführende Quellen zum Seminarthema
  • Erfahrungsaustausch

Preis: 680,00 €

zzgl. 19% MwSt

vor Ort (Präsenz)
Onlineplätze (Sie nehmen live Online teil)