Befähigte Person zur Containerprüfung

gemäß § 14 BetrSichV und DGUV 214-016

Basis

Seminar-Infos

Das Basis-Seminar vermittelt die notwendige Theorie und Praxis zur Prüfung von austauschbaren Absetz-, Abgleit-, Abrollkippern und Behälterteilen von Abfallpressen gemäß § 14 BetrSichV und DGUV 214-016/214-017.

 

Zielgruppe

Das Basis-Seminar richtet sich an Personen, die als Sachkundiger zur Prüfung von Containern vorgesehen sind.

 

Inhalt

  • Rechtliche Grundlagen zu § 14 BetrSichV und DGUV 214-016/214-017
  • Verantwortlichkeiten und Sanktionen bei Verstößen
  • Praktische Sichtkontrollen von Schweißnähten, der Container-Kennzeichnung, des Aufnahmebügels und Seilhakens
  • Praktische Überprüfung des Gesamtschutzes und der beweglichen Anbauteile
  • Häufigkeit und praktische Durchführung von Inspektionen und Prüfungen an austauschbaren Absetz-, Abgleit-, Abrollkippern und Behälterteilen von Abfallpressen
  • Dokumentation von erfolgten Prüfungen und Inspektionen
  • Aufbewahrungsfristen und Inhalt von Prüfberichten
  • Ausführungen zum Thema Ladungssicherung der austauschbaren Absetz-, Abgleit-, Abrollkippern und Behälterteilen von Abfallpressen

 

Abschluss

Unmittelbar an dem Basis-Seminar schließt sich vor Ort eine schriftliche Prüfung an.

Preis: 440,00 €

zzgl. 19% MwSt

vor Ort (Präsenz)
Onlineplätze (Sie nehmen live Online teil)

Fortbildung

Seminar-Infos

Der Schwerpunkt unserer Fortbildung liegt auf den Neuerungen und Änderungen gemäß § 14 BetrSichV und DGUV 214-016/214-017. Bei den Fortbildungsinhalten werden die innerbetrieblichen Gegebenheiten der Teilnehmer besonders berücksichtigt. Durch die Teilnahme an der eintägigen Fortbildung „Befähigte Person zur Prüfung von austauschbaren Absetz-, Abgleit-, Abrollkippern und Behälterteilen von Abfallpressen gemäß § 14 BetrSichV und DGUV 214-016” werden die Grundsätze der Prävention erfüllt. Ihre befähigten Personen werden aktuell und umfassend informiert und so auf den neuesten Wissensstand zu dieser Thematik gebracht.

 

Zielgruppe

Das Basis-Seminar richtet sich an Personen, die bereits als Sachkundiger zur Prüfung von Containern tätig und angehalten sind, die Sachkunde jährlich aufzufrischen.

 

Inhalt

  • Neuerungen und Änderungen zu § 14 BetrSichV und DGUV 214-016/214-017
  • Beantwortung von betriebsinternen Gegebenheiten als Praxisbeispiele
  • Erfahrungsaustausch

 

Abschluss

Wir stellen eine Bescheinigung über die Teilnahme an der Fortbildung aus.

Preis: 230,00 €

zzgl. 19% MwSt

vor Ort (Präsenz)
Onlineplätze (Sie nehmen live Online teil)