Personen nach Kapitel 1.3 ADR, § 9 OWiG und § 14 StGB die an der Beförderung gefährlicher Güter beteiligt sind (beauftragte Personen)

Basis

Seminar-Infos

Der Gesetzgeber hat vorgesehen, dass Betriebe und Behörden, die Gefahrgut unabhängig der beförderten, versendeten oder verpackten Menge ihre daran beteiligten Personen besonders schulen müssen.

Zielgruppe

Das Basis-Seminar richtet sich insbesondere an „Personen nach Kapitel 1.3 ADR“ wie Betriebs- und Abteilungsleiter sowie Vorarbeiter, die auf dem Gebiet der Gefahrgutbeförderung verantwortlich sind.

Inhalt

  • Grundlagen Gefahrgutrecht
  • Verantwortlichkeiten bei Gefahrguttransporten
  • Aufbau und Systematik der Rahmenverordnung des GGVSEB und des ADR
  • Erstellung von erforderlichen Beförderungspapieren
  • Bedingungen bei Verpackungen und Großpackmitteln
  • Beförderung von Schüttungen
  • Kennzeichnung von Gefahrguttransporten
  • Ordnungswidrigkeiten und Haftungen bei Gefahrguttransporten
  • Kapitel 1.10 des ADR „Vorschriften für die Sicherung“
  • mit geplanten Neuerungen des ADR für das Jahr 2023 u.v.m.

 

Abschluss

Wir stellen eine nach Kapitel 1.3 des ADR anerkannte Bescheinigung über die Teilnahme an dem Basis-Seminar aus.

Preis: 290,00 €

zzgl. 19% MwSt

vor Ort (Präsenz) 2022
vor Ort (Präsenz) 2023
Onlineplätze (Sie nehmen live Online teil) 2022
Onlineplätze (Sie nehmen live Online teil) 2023
Webinar (Online) 2022

Fortbildung

Seminar-Infos

Der Gesetzgeber hat vorgesehen, dass Betriebe und Behörden, die Gefahrgut unabhängig der beförderten, versendeten oder verpackten Menge nach den Grundsätzen der Prävention ihre daran beteiligten Personen 1x jährlich schulen müssen.

Zielgruppe

Die Fortbildung richtet sich insbesondere an „Personen nach Kapitel 1.3 ADR“ wie Betriebs- und Abteilungsleiter sowie Vorarbeiter, die auf dem Gebiet der Gefahrgutbeförderung verantwortlich sind.

Inhalt

  • Geplante Neuerungen des ADR für das Jahr 2023
  • Behördliche Quellen zum Gefahrgutrecht
  • Verantwortlichkeiten bei Gefahrguttransporten
  • Aufbau und Systematik der Rahmenverordnung des GGVSEB und des ADR
  • Erstellung von erforderlichen Beförderungspapieren
  • Bedingungen bei Verpackungen und Großpackmitteln
  • Beförderung von Schüttungen
  • Kennzeichnung von Gefahrguttransporten
  • Ordnungswidrigkeiten und Haftungen bei Gefahrguttransporten
  • Umweltschadensgesetz
  • Kapitel 1.10 des ADR „Vorschriften für die Sicherung“
  • Erfahrungsaustausch

Abschluss

Wir stellen eine nach Kapitel 1.3 des ADR anerkannte Bescheinigung über die Teilnahme an der Fortbildung aus.

Preis: 290,00 €

zzgl. 19% MwSt

vor Ort (Präsenz) 2022
vor Ort (Präsenz) 2023
Onlineplätze (Sie nehmen live Online teil) 2022
Onlineplätze (Sie nehmen live Online teil) 2023
Webinar (Online) 2023